Lindau von Pech&Schwefel

Guten Morgen ihr Lieben,

heute mal etwas früher als sonst ein paar neue Bilder.
Ich bin gerade etwas im Workmodus. Denn neben meiner aktuellen Arbeit, dem Nähen, meinem Schrebergarten und dem privaten Blog, habe ich auch noch beschlossen, mich als Glückscoach selbstständig zu machen.
Das erfordert gerade echtes Zeitmanagement (äääh ja… übe ich).
Da laufe ich echt Gefahr den Post hier zu vergessen.

Und das wäre doch so schade… denn dann verpasst ihr vielleicht das neue Kleid #ebooklindau von Pech&Schwefel . (#werbung #probenähen)

Lindau ist ein luftiges Wickelkleid, das durch seine Wickelung bei jeder Frau eine tolle Silhouette zaubert. Es gibt den Schnitt in zwei Versionen einmal für Webware und einmal für dehnbare Stoffe wie Jersey.
Der Schnitt kann sowohl mit kurzen oder lange Ärmeln genäht werden und Du kannst wählen ob Du lieber einen schmalen oder einen Glockenärmel bevorzugst.
Der Rock kann mit oder ohne Nahttaschen in kurzer (knielanger) oder langer Version (knöchellang) genäht werden.
Der Schnitt ist figurbetont geschnitten und lässt sich durch die Wickelung perfekt an Deine Figur an passen. Je nach Stoffwahl ist Lindau Dein sommerlicher Begleiter beim Tag am Strand oder elegant am Abend.

Und ja, ich hatte Bedenken, Wickelkleid und so, der Ausschnitt bei doch größerer Oberweite. Aber ich liebe dieses Kleid wirklich sehr! Ihr braucht viel Stoff für den Rock aber seid damit definitiv „sicher“.
Hier seht ihr meine Version aus Jersey.

Die Bilder sind schon im Juni auf Wangerooge entstanden (da war es mal wieder kalt aber ich wollte Meer)
Wie würdet ihr euer Kleid Lindau nähen?
Ich wünsche euch einen tollen Start ins Wochenende,
eure Katharina